Fest für alle Sinne  

Waldhornkonzert und Grillfest

Elias Spinner, der im letzten Jahr seinen Bundesfreiwilligendienst in St. Josef verbrachte, hatte an einem seiner letzten Arbeitstage ein ganz besonderes Schmankerl für die Bewohner/innen.

Zusammen mit seiner Mutter spielten die beiden Bläser auf ihren Waldhörnern zahlreiche Volkslieder und alte Schlager. Man spürte und hörte, dass dieses Instrument eine Leidenschaft der beiden Musiker  ist.  Der volle Ton und das Klangvolumen gefielen allen Zuhörern.  Trotz hoher Sommertemperaturen war der Innenhof von St. Josef gut gefüllt.  Musik, Eis und ein anschließendes kühles Bier mit Grillwurst und Kartoffelsalat sprachen alle Sinne an und viele zufriedene Senioren ließen den Abend gemütlich ausklingen.